Sie sind hier: Home  > Duales Bachelor Studium  > BWL  > Gastronomiemanagement

1

3

2


Regelmäßige

Infoveranstaltungen

Wählen Sie Ihren Termin hier!

Fachrichtung Gastronomiemanagement

Duales BWL Bachelor-Studium (B.A.) am Studienort Köln

Impulse der globalen touristischen Märke marktgerecht und dienstleistungskonform aufzubereiten ist für Gastronomie sowie Hotellerie essentiell. Die iba am Studienort Köln legt großen Wert auf ein praxisorientiertes duales Bachelor-Studium. In der Fachrichtung Gastronomiemanagement werden im Studium branchenaktuelle und vielseitige Aufgaben im Bereich Gastronomiemanagement durchgenommen. So werden während des Studiums neben Fach- und Methodenwissen insbesondere auch soziale Kompetenzen vermittelt, die den Umgang mit dem Gast erleichtern.

Einsatzgebiete im Gastronomie-Management

Direktionsassistenz für:

  • Marketing/ Vertrieb
  • Planung/ Organisation
  • Food & Beverage
  • Eventmanagement
  • Guest Relations
  • Personalwesen
  • Controlling

Unternehmen

  • Messe- und Kongressgastronomie
  • Eventveranstalter/Incentive Organizer
  • Kurwesen
  • Kreuzschifffahrt
  • Gastronomie
  • Erlebnis- und Systemgastronomie
  • Catering/ Facility-Management
  • Leisure
  • Hospitality/ Ferien- und Themenparks

DATEN UND FAKTEN
BWL BWL mit interkultureller Qualifikation
Studienmodell Duales Studium im Modell der geteilten Woche Duales Studium im Modell der geteilten Woche
Abschluss B.A. (Bachelor of Arts) Betriebswirtschaftslehre - Fachrichtung Gastronomiemanagement
Start/Dauer Oktober/6 Semester April/7Semester
Fremdsprache Englisch EnglischPlus oder Spanisch
Auslandsaufenthalt - zweiwöchiger Blockunterricht im englisch- oder spanischsprachigen Ausland
Studienorte Bochum, Darmstadt, Erfurt, Hamburg, Heidelberg, Kassel, Köln, Leipzig, München, Nürnberg

Informationsbroschüre Studiengang Betriebswirtschaftslehre

Hier bewerben